Hilarius Simons verstorben

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von einem unserer langjährigsten Mitglieder, Hilarius Simons. Zeit seines Lebens schlug sein Herz für den Reitsport, speziell für die Vielseitigkeit. Für das DOKR war Hilarius Simons dreimal als Equipechef der Vielseitigkeitsreiter bei Olympischen Spielen dabei. Seit 1987 war...
weiterlesen

Umfrage zur Pferdehaltung

Michaela Schulz ist Studentin an der HU Berlin. Für Ihre Masterarbeit zum Thema „Einstellung von PferdesportlerInnen gegenüber verschiedenen Pferdehaltungssystemen in Deutschland“ benötigt Sie Ihre Mithilfe: „Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen meiner Masterarbeit zum Thema „Einstellung von PferdesportlerInnen gegenüber verschiedenen Pferdehaltungssystemen in Deutschland“...
weiterlesen

DAR wünscht frohe Weihnachten

Auch in diesem besonderen Jahr wünscht der DAR seinen Mitgliedern und allen Freunden des studentenischen Reitsports ein frohes  Weihnachtsfest.Leider verlief dieses Jahr anders als wir es uns alle erhofft und gewünscht hatten – fast alle CHUs musste ausfallen und auch unser Jahreshighlight, die DHM,...
weiterlesen

DHM 2020 abgesagt

Auf Grund der aktuellen Situation rund um Covid-19 hat sich der adh in Absprache mit Disziplinchefin Johanna Hüttich dazu entschieden die diesährige DHM sowie die Vorrundenturniere absagen zu müssen. Zur offiziellen Stellungnahme des adh.

DAR -Kaderlehrgang in Albführen

Getreu dem Motto „Es muss weitergehen im Sport“ trafen sich die Mitglieder des aktuellen DAR-Kaders gemeinsam mit Disziplinchefin Johanna und den beiden Vivis vom 18. bis 20. September auf dem wunderschönen Hofgut Albführen ganz im Süden Deutschlands.Nachdem wir aus sämtlichen Regionen der Republik am...
weiterlesen

DAR Mitglieder auf der DAM

Ende September fanden die Deutschen Amateurmeisterschaften im Westfälischen Pferdezentrum in Münster-Handorf statt. Mit dabei waren auch DAR-Mitglieder. In der Dressur ging Stefan Michalke für den Landesverband Westfalen an den Start, der ehemals für die Reitgruppe Bochum-Dortmund Erfolge sammelte. Er landete in der Endabrechnung mit...
weiterlesen

Keine CHUs in 2020

Geimsam mit den Obleuten der Reitgruppen, den Aktivensprechern und der Disziplinchefin ist der DAR zu dem Entschluss gekommen, dass auf Grund der Corona Pandemie und der damit verbundenen Risiken in diesem Jahr keine CHUs mehr stattfinden werden. Die DHM sowie die Vorrundenturniere sind als...
weiterlesen

Hans-Dietmar Wolff verstorben

Der DAR trauert um sein langjähriges Mitglied, die Studentenreiterei um ihren Aktiven der 1960er Jahre und jahrzehntelangen Förderer.   Hans-Dietmar Wolff verstarb in der Nacht zum 17. Juni 2020 im Alter von 76 Jahren. Der ebenfalls ehemalige Studentenreiter und Herausgeber der Reiter Revue International,...
weiterlesen

Hans Kirchner wird 70

HaKi die Mutter des Deutschen Reitsportjournalismus mit Schwerpunkt DAR wird am 14.6.2020 siebzig Jahre alt. Zu diesem Anlass hat sein guter Freund und DAR-Ehrenmitglied Claus-Peter Gutt (CP) eine Laudatio geschrieben. Wir gratulieren HaKi ganz herzlich zu seinem runden Geburtstag, bedanken uns für sein unermüdliches...
weiterlesen

Heinz Schütte verstorben

Der DAR trauert um sein langjähriges Mitglied Heinz Schütt. Im Alter von 93 Jahren verstarb der aktive Studentenreiter am 6. Mai 2020. Der Wirtschaftsjurist war erfolgreich im Dressur -, Spring- und Vielseitigkeitssattel und als internationaler Dressurrichter gefragt. Bei olympischen Spiele, Welt- und Europameisterschaften saß...
weiterlesen
1 2 3 4 7