Todesanzeige Horst Weßling

Horst Weßling verstorben

Infolge eines tragischen Unfalls ist am 6.9.2021 unser langjähriges, treues Mitglied Horst Weßling verstorben. Der Studentenreiterei durch seine Söhne Philipp und Lucas über Generationen verbunden, war der Deutsche Hochschulmeister im Springen von 1984 in Böblingen immer wieder aktiver Teilnehmer der DAR-Turniere. Wir senden unser...
weiterlesen

DAR-Kaderlehrgang 2021

Nach einer längeren Pause startet auch der Studentenreitsport langsam wieder wieder. Vom 30. Juli bis 1. August fand in Alsfeld ein Lehrgang für die DAR-Kadermitglieder statt. Unter der Leitung von Disziplinchefin Johanna Hüttich traninierten die Teilnehmer bei Michael Most das Springen und bei dem...
weiterlesen

Dr. Gerit Matthesen verstorben

Erst kürzlich wurde der ehemalige Berliner Studentenreiter von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. mit dem Silbernen Reiterkreuz für seine besonderen Verdienste ausgezeichnet. Nun müssen wir leider berichten, dass Dr. Gerit Matthesen am 5. August 2021 nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. Unser tiefes Mitgefühl...
weiterlesen

75. Geburtstag von Ede Stut

Dieter “Ede” Stut aus Bad Segeberg feiert am 13. August seinen 75. Geburtstag. Der ehemalige Geschäftsführer des Landesverbandes Schleswig-Holstein und Vorstandsmitglied der Persönlichen Mitglieder war ein engagierter Kieler Studentenreiter. Die FN hat zu diesem Anlass folgenden einen Artikel veröffentlicht. Der DAR gratuliert seinem langjährigen...
weiterlesen
First SRNC of Canada

First SRNC of Canada

In den aktuellen DAR-News wurde ein Bericht zum ersten SRNC in Canada veröffentlich. Leider ist hierbei ein kleiner Fehler unterlaufen, sodass die letzte Seite dieses schönen Artikels fehlte. Den vollständigen Bericht zum “First SRNC of Canada” haben wir nun hier hochgeladen.

DAR-CORONA-Sonderprogramm für interne CHU

Wir alle vermissen die Studententurniere und möchten mit unserem Zuschuss einen Anreiz geben, interne CHUs in den Reitgruppen auszurichten. Jede ausrichtende Reitgruppe erhält einen Zuschuss in Höhe von 200,00 €, zweckgebunden für sportliche Belange. Voraussetzung ist die Zusendung einer Terminanmeldung mit kurzer Ausschreibung (gerne...
weiterlesen

Prinz Philip verstorben

Am 9. April verstarb Prinz Philip kurz vor seinem 100. Geburtstag. Er war ein Freund des Reitsports, langjähriger FEI-Präsident (1964 bis 1986) und ein Freund des DAR wie die Beweisfotos dokumentieren. Schon während der Olympischen Spiele 1972 in München war er selten ohne seinen...
weiterlesen

Hilarius Simons verstorben

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von einem unserer langjährigsten Mitglieder, Hilarius Simons. Zeit seines Lebens schlug sein Herz für den Reitsport, speziell für die Vielseitigkeit. Für das DOKR war Hilarius Simons dreimal als Equipechef der Vielseitigkeitsreiter bei Olympischen Spielen dabei. Seit 1987 war...
weiterlesen

Umfrage zur Pferdehaltung

Michaela Schulz ist Studentin an der HU Berlin. Für Ihre Masterarbeit zum Thema “Einstellung von PferdesportlerInnen gegenüber verschiedenen Pferdehaltungssystemen in Deutschland” benötigt Sie Ihre Mithilfe: “Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen meiner Masterarbeit zum Thema “Einstellung von PferdesportlerInnen gegenüber verschiedenen Pferdehaltungssystemen in Deutschland”...
weiterlesen
1 2 3 4 7